Forms of Formalism Release

  

Forms of Formalism ist eine Plattform (Ausstellung + Buch),
die fotografische Arbeiten und schriftliche Beiträge um den Begriff des Formalismus sammelt. Die erste Ausgabe enthält Fotoserien von Louis De Belle, Clemens Radloff und Michael Paul Romstöck, sowie Essays von Frederike Lausch, Elisa Ghisi und Laura Zorzi.

Das Buch wurde anlässlich der gleichnamigen Ausstellung in der Vitrine Galerie (Weimar, Dezember 2014) präsentiert.

Comments are closed.