Call for Entries bis 30. November 2016

 

Möchtest du auch etwas publizieren? Hast du eine Arbeit, für die es viel zu schade ist, dass sie in der Schublade oder im Archiv verschwindet? Wir als studentischer Verlag sind nun eine Anlaufstelle für genau solche Arbeiten.

 

Einmal im Jahr bieten wir die Möglichkeit, Arbeiten bei unserem Call for Entries einzureichen. Über den jeweiligen Zeitraum und die Deadline gibt es auf unserer News-Seite sowie auf Facebook Bescheid.

 

Egal ob dein Magazin, deine Abschlussarbeit, deine Fotografien, deine Projektarbeiten, deine Grafiken, deine Seminararbeit, deine Geschichten, deine Illustrationen, deine Gedichte, deine Dokumentation, deine Zines… Der LUCIA Verlag ist offen für alles, was in studentischer Hand entsteht. Ob inner- oder außeruniversitär entstanden, ob in Einzel- oder Kollektivarbeit — wir bieten dir eine Plattform für dein/euer Werk und helfen bei der Veröffentlichung.

 

Eine Einreichung kann sein:

  • ein Manuskript oder Portfolio, welches den Startpunkt einer Publikation bildet und aus welchem durch Kooperation mit LayouterInnen und RedakteurInnen ein interdisziplinäres Projekt entsteht
  • eine bereits gelayoutete Publikationen, die sich zwecks der Herstellung an den Verlag wendet
  • bereits gedruckte Werke, deren vorhandene Exemplare nur noch eine Plattform suchen, auf der sie vertrieben werden

 

Nach der Deadline sichten wir alle eingereichten Arbeiten und entscheiden im Team, welche Projekte zu einer Publikation werden. Den genaueren Ablauf könnt ihr unserem Trichterprinzip entnehmen.

 

Bei weiteren Fragen stehen wir gern zur Verfügung!

ed.ga1493353338lreva1493353338icul@1493353338tkatn1493353338ok1493353338

 

Wir freuen uns auf eure Einreichungen.