Das Kinoheft

DAS KINOHEFT ist eine studentische Zeitschrift für experimentelle Filmkritik an der Bauhaus-Universität. Einer schönen Tradition folgend entstehen die Beiträge des Kinohefts auf der Berlinale des jeweiligen Jahres. Dafür sind Studierende der Fakultät Medien im Rahmen einer Exkursion auf Deutschlands größtem Filmfestival unterwegs, um dort über die neuesten Filmpremieren zu schreiben, mit Filmschaffenden zusammen zu treffen und ihre bislang erworbenen Kenntnisse anzuwenden — eine spannende Aufgabe für den journalistischen und filmwissenschaftlichen Nachwuchs der Bauhaus-Universität Weimar. Flankiert wird die Exkursion von einem Seminar, das neben vielen Kinobesuchen, in der Landesvertretung des Freistaates Thüringen beim Bund in Berlin stattfindet. Die besten Filmkritiken und Filmgespräche werden dann in der Zeitschrift festgehalten.

Das Kinoheft 12

Berlinale 2017

4,00 

Das Kinoheft 10

Berlinale 2015

2,00 

Das Kinoheft 05

Berlinale 2009

1,00 

Das Kinoheft 04

Berlinale 2008

1,00 

Das Kinoheft 03

Berlinale 2007

1,00 

Das Kinoheft 02

Berlinale 2006

1,00 

Das Kinoheft 01

Berlinale 2005

1,00